Inhaltssuche

Suchen Sie z.B. nach Artikeln, Beiträgen usw.

Personen- und Kontaktsuche

Bistum Fulda

Aktuelle Pressemeldungen

  • Bischof Gerber im Dialog mit Grundschülern bei der Kinderuni

    Einen lebendigen Austausch über die Geschichte Jesu und die Bibel mit rund 60 Grundschulkindern hatte jüngst der Fuldaer Bischof Dr. Michael Gerber.

  • Bischof Gerber erhielt besondere Kreuze aus Hufnägeln geschenkt

    Anlässlich seines 50. Geburtstags hat Bischof Dr. Michael Gerber zwei Nagelkreuze geschenkt bekommen.

  • Hrabanus-Maurus-Akademie

    Traditionelle Hrabanus-Maurus-Akademie an der Theologischen Fakultät Fulda - Hochschulpfarrer Böth hält Festvortrag.

  • „Bibel aktuell“

    Innerhalb der Sendung „Kreuz und Quer“ – dem dreistündigen Kirchenmagazin bei Hit-Radio FFH – werden in der regionalisierten Reihe „Bibel aktuell“ am Sonntag, 9. Februar, um 7.35 Uhr Pfarrer Thomas Steinrücken (Bad Karlshafen) im Sendegebiet Nord und Pfarrer Joachim Hartel (Großenlüder) im Bereich Osthessen zu hören sein.

  • Pater Stipe Pervan 65 Jahre

    Seinen 65. Geburtstag kann am 7. Februar Pater Stipe Pervan OFM (Blankenau) begehen.

  • Themenschlüssel zum Gotteslob, Ausgabe für das Bistum Fulda

    Soeben ist der Themenschlüssel zum Gotteslob, Ausgabe für das Bistum Fulda, erschienen. Dieser Themenschlüssel ist eine Erweiterung des 2015 vom Deutschen Liturgischen Institut Trier herausgegebenen „Themenschlüssels zum Gotteslob für den Stammteil“ und erschließt den Text der Lieder und Gesänge sowohl des Stammteils als auch des Fuldaer Eigenteils.

  • Ökumenisches Kirchenführungsseminar in Willebadessen

    „Kirchen und Klöster als Stätten kultureller und geistlicher Vergewisserung“ ist ein ökumenisches Kirchenführungsseminar des christlichen Bildungswerks „Die Hegge“ überschrieben, das vom 8. bis 12. März in Willebadessen stattfindet.

  • Akademieabend „Stolpersteine“

    Unter der Überschrift „Stolpersteine – Spuren und Wege“ findet am Dienstag, 11. Februar, um 19 Uhr im Fuldaer Bonifatiushaus ein Akademieabend mit dem Künstler Gunter Demnig statt.

  • Erste Führung durch das Fuldaer Priesterseminar mit Regens Gärtner

    Regens Dr. Dirk Gärtner führt am Freitag, 7. Februar, um 15 Uhr, durch das Fuldaer Priesterseminar. Bei der Führung soll der Frage nachgegangen werden, wie Priesterausbildung im 21. Jahrhundert geschieht und wie das klösterliche Erbe darin bis heute nachwirkt.

  • Gedenkgottesdienste für Märtyrerbischof

    Abtbischof Bonifaz Sauer OSB, der am 10. Januar 1877 in Oberufhausen geboren wurde, starb am 7. Februar 1950 als Blut- und Glaubenszeuge in Pjöngjang (Nordkorea). Anlässlich seines 70. Todestages finden im Bistum Fulda Gedenkgottesdienste statt. Am Freitag, 7. Februar, feiert Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez um 17 Uhr einen Vespergottesdienst in der Bonifatiusgruft des Fuldaer Doms.

  • Synodaler Weg als Chance

    "Wir stimmen darüber ein, dass der synodale Weg als Chance für die Kirche in Deutschland zu verstehen ist", so fasst Steffen Flicker, der Vorsitzende des Katholikenrates im Bistum Fulda, die gemeinsamen Beratungen des Vorstandes mit Bischof Dr. Michael Gerber zusammen. Der zwischen der Deutschen Bischofskonferenz und dem Zentralkomitee der deutschen Katholiken vereinbarte Synodale Weg und die dort geplanten Synodalforen waren Thema des Gespräches des Katholikenratsvorstandes mit Bischof Dr. Michael Gerber.

  • Synodalversammlung beendet

    Mit einem Appell, Kirche lebendig zu gestalten, ist am 1. Februar 2020 in Frankfurt am Main die erste Synodalversammlung des Synodalen Weges in Deutschland zu Ende gegangen.

  • Bischof em. Algermissen zum Tod des Hessischen Finanzministers

    „Es gibt Nachrichten, die in ihrer Brutalität und Endgültigkeit umwerfend sind und nunmehr stumm machen“, so schreibt der emeritierte Bischof von Fulda, Heinz Josef Algermissen, zum Tod von Finanzminister Dr. Thomas Schäfer an Ministerpräsident Volker Bouffier.

  • Pfarrer Zimmermann 70 Jahre

    Am 1. April kann Pfarrer i. R. Lothar Zimmermann (Hanau) seinen 70. Geburtstag begehen.

  • Synodaler Weg

    Die erste Versammlung des Synodalen Weges hat in Frankfurt begonnen. Dabei sind sechs Mitglieder aus dem Bistum Fulda.

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda